FANDOM


Heute ist ein guter Tag, um Chaos zu stiften.


Junkrat ist einer der defensiven Helden im Spiel Overwatch.

GeschichteBearbeiten

Junkrat ist ein sprengstoffbesessener Freak, der für sein Leben gern Chaos und Zerstörung verbreitet.

Der Angriff auf den Fusionskern des australischen Omniums veränderte auf ewig die Landschaft des Outbacks. Nach der Explosion verwandelte sich die Gegend in ein verstrahltes, karges, von Trümmern und Überresten der zerstörten Anlage übersätes Ödland, in dem nur wenige überleben können.

Die Überlebenden nannten sich selbst "Junkers". Sie plünderten die Ruinen des Omniums und bildeten im Schatten seiner Überreste eine Gemeinschaft aus Gesetzlosen und Halsabschneidern. Junkrat war einer von ihnen – wie sie lebte er davon, die Ruinen von Metallresten und Komponenten zu plündern. Wie bei vielen anderen hinterließ die verbleibende Strahlung in dem Gebiet auch bei ihm ihre Spuren: Er entwickelte einen Anflug von Wahnsinn, was ihn selbstverständlich zum idealen Kandidaten machte, um mit gefährlichen Sprengstoffen zu hantieren. Eine Liebe, die später zur Besessenheit wurde.

Er kam zu zweifelhaftem Ruhm, als er in den Tiefen des Omniums ein extrem wertvolles Geheimnis lüftete. Obwohl nur wenige etwas über die Natur dessen wussten, was er gefunden hatte, wurde er dennoch allerorten von Kopfgeldjägern, Gangs und Opportunisten verfolgt. Erst eine Abmachung mit dem Vollstrecker Roadhog verschaffte ihm relative Sicherheit. Dieser willigte zwar nur ungern ein, seinen persönlichen Bodyguard zu spielen, aber Junkrat versüßte ihm den Deal, indem er ihm im Gegenzug die Hälfte der möglichen Ausbeute versprach.

Mit Roadhog im Schlepptau verließ Junkrat das Outback und begab sich mit ihm auf eine beispiellose internationale Verbrechenstour, die überall Chaos und Verwüstung hinterlässt.

FähigkeitenBearbeiten

Icon Name Beschreibung
Granatwerfer Granatwerfer Junkrats Granatwerfer verschießt Granaten auf große Distanz. Sie springen auf dem Boden auf, um ihr Ziel zu erreichen, und detonieren, wenn sie einen Gegner berühren.
Ferngezündete Mine
Ferngezündete Mine Nachdem Junkrat seine selbstgebauten Ferngezündeten Minen platziert hat, kann er sie auslösen, um Gegner zu verletzen und sie wortwörtlich in die Luft zu sprengen ... oder auch um sich selbst in die Luft zu katapultieren.
Stahlfalle
Stahlfalle Junkrat wirft eine mit Metallzähnen bewehrte Falle auf den Boden. Wenn ein Gegner in die Falle tritt, schnappt sie zu. Dadurch wird der Gegner bewegungsunfähig und erleidet Schaden.
Sprengteufel
SprengteufelJunkrats verquerer Sinn von Humor überlebt sogar ihn selbst. Wenn er getötet wird, hinterlässt er ein paar scharfe Granaten am Ort seines Ablebens.
Kamikazereifen
Kamikazereifen (Ultimative Fähigkeit)
Junkrat entfesselt eine motorisierte Reifenbombe und steuert sie über das Schlachtfeld. Dabei kann sie Wände hochfahren und Hindernisse überwinden. Der Kamikazereifen kann zusätzlich zu einer Zeitzündung auch per Fernzündung zum Explodieren gebracht werden. Alle Gegner, die sich im Explosionsradius befinden, erleiden hohen Schaden.

Ingame ExtrasBearbeiten

SkinsBearbeiten

EmotesBearbeiten

  • Jongleur
  • Jubeln

SiegerposenBearbeiten

  • Heroisch
  • Erstarrt
  • Knieend
  • Ätschebätsch

SprücheBearbeiten

  • "Tick-Tock-Tick-Tock."
  • "Bitte lächeln."
  • "Brrring!"
  • "Ich explodier' gleich vor Freude!"
  • "KABOOM!"
  • "Habt ihr Lust auf Barbecue?"
  • "Und es hat Boom gemacht!"
  • Bösen Feinden gibt man ein Bömbchen. Oder zwei. Oder drei."
  • "Das war der Knaller."
  • "Es sind die kleinen Dinge."
  • "Einen schönen Tag noch!"

IntrosBearbeiten

  • Heroisch
  • Ich kann fliegen
  • Kamikazereifen
  • Volltreffer


TriviaBearbeiten

  • Junkrat ist 199cm (6,55 feet) groß und wiegt 70,3kg (155lbs).

MedienBearbeiten

VideosBearbeiten

BilderBearbeiten


Helden in Overwatch

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki