FANDOM


30px-Emblem-important.png An dieser Seite oder an diesem Abschnitt arbeitet gerade jemand. Um Bearbeitungskonflikte zu vermeiden, warte bitte mit Änderungen, bis diese Markierung entfernt ist oder notiere Änderungswünsche auf der Diskussionsseite. Nach spätestens drei Tagen sollte diese Vorlage wieder entfernt werden.
Overwatch Logo Groß
Overwatch Betapatch – 9. Februar 2016
[1]
  • Neuer Spielmodus Kontrolle wird eingeführt.
  • Neuer Spielmodus: Spiel gegen die KI
  • Neues Feature: Spielerfortschritt
    • Spieler können durch ein Stufensystem langfristig etwas hinzuverdienen und kosmetische Belohnungen freischalten. Jeder Spieler verdient Erfahrungspunkte (angekürzt EP), wenn sie Matches in der Schnellsuche und Spielen gegen die KI abschließen.
    • Siehe mehr: Lootbox
  • Private Spiele
    • Private Spiele wurden in benutzerdefinierte Spiele umbenannt.
    • Spieler können jetzt auf den Namen eines Freundes rechtsklicken, um dessen benutzerdefiniertem Spiel beizutreten.
    • Spieler können jetzt die folgenden Regeln für ein benutzerdefiniertes Spiel ändern:
      • Kartenoptionen:
        • Kartenrotation (zufällig, der Reihe nach, nur eine Karte)
        • Zurück zur Lobby (niemals, nach einem Match, nach Hin- und Rückmatch)
        • Spieler können jetzt anpassen, welche Karten für ihr benutzerdefiniertes Spiel aktiv sind.
      • Heldenoptionen:
        • Begrenzte Heldenauswahl (Keine, 1 pro Team, 2 pro Team, 1 pro Match, 2 pro Match)
        • Begrenzte Rollenauswahl (Keine, 2 von jeder Rolle pro Team)
        • Heldenwechsel zulassen (Ein, Aus)
        • Wiederbelebung als zufälliger Held (Ein, Aus)
        • Spieler können jetzt anpassen, welche Helden für ihr benutzerdefiniertes Spiel zugelassen sind
      • Gameplay-Optionen:
        • Spieler können ihr benutzerdefiniertes Spiel jetzt als Übungsgefecht einstellen.
        • Spieler können jetzt Modifikatoren für die folgenden Werte festlegen: Trefferpunkte, Schaden, Heilung, Aufladungsrate der ultimativen Fähigkeit, Wiederbelebungszeit, Abklingzeit für Fähigkeiten
        • Spieler können jetzt die folgenden Optionen aktivieren oder deaktivieren: Skins, Trefferpunktebalken, Kill-Cam, Killfeed, Nur Kopfschüsse
      • Teamoptionen:
        • Ausgeglichene Teams (automatisch, aus)
        • Zeitpunkt der Teamanpassung (nach einem Match, nach einem Hin- und Rückmatch)
        • Die KI-Optionen für eigene Spiele wurden verbessert:
        • Spieler können ihrem Team jetzt verbündete KIs hinzufügen.
        • Spieler können jetzt auswählen, gegen welche KI sie spielen wollen.
        • Spieler können die Schwierigkeitsstufe jeder KI im Spiel festlegen.
        • Die KI kann jetzt in allen Spielmodi spielen.
  • Verschiedenes
    • Ein neuer, noch im Aufbau befindlicher Übungsmodus wurde hinzugefügt: Trainingsbereich.
    • Ein neues, noch im Aufbau befindliches Profilsystem wurde hinzugefügt (im Menü Karriere einsehen).
    • Anfängliche Unterstützung für AMD Crossfire und NVIDIA SLI wurde hinzugefügt.
    • Die Erstellung von Fenstern und der Übergang zwischen Vollbild- und Fenstermodus wurde verbessert.

Einzelnachweise

  1. [1]

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki